Casino Wiesbaden

    Anschrift

    Kurhausplatz 1
    65189 Wiesbaden
    Telefon Casino: 0611/536-100
    Telefax Casino: 0611/536-199

    Öffnungszeiten & Eintritt

    Klassisches Spiel:

    So. – Do.: 14:45 – 3:00 Uhr
    Fr. – Sa. : 14:45 – 4:00 Uhr

    Automatenspiel:

    täglich: 12:00 – 4:00 Uhr

    Spielfreie Tage:

    Karfreitag
    Fronleichnam
    Allerheiligen
    Totensonntag
    Heiligabend
    1. Weihnachtstag

    Eintrittspreise:

    Tageskarte: 2,50 Euro
    Wochenendkarte: 4,00 Euro
    3-Tage-Karte: 5,50 Euro
    Wochenkarte: 12,00 Euro
    10er-Karte: 20,00 Euro
    Monatskarte: 30,00 Euro
    Halbjahrskarte: 50,00 Euro
    Jahreskarte: 90,00 Euro

    Handvenen Dauerkarten mit 50% Ermäßigung.

    Kleiderordnung

    Für das klassische Spiel ist gepflegte Kleidung erwünscht.
    Hemd oder Polohemd sind für Herren Pflicht, ein Jackett ist gern gesehen,
    eine Krawatte kein Muss.
    Für das Automatenspiel wird um gepflegte Freizeitkleidung gebeten.

    Ausführliche Informationen zur Spielbank Wiesbaden

    Die besten Online Casinos:

    Casino Übersicht
    Casino Club 125 Prozent bis 250 Euro + 100 Freispiele hier anmelden
    Logo von Quasargaming Quasar Gaming 100 Prozent bis 300 Euro hier anmelden
    DrückGlück Casino Logo Drück Glück 100 Prozent bis 300 Euro + 50 Freispiele hier anmelden

    Wiesbaden ist als Landeshauptstadt von Hessen weit bekannt. Natürlich ist für ihren guten Ruf nicht nur dieser Status verantwortlich. Dazu kommen noch diverse andere Eigenheiten. Beispielsweise ist die Landeshauptstadt für ihre insgesamt sehr natürliche Gestaltung bekannt. Schon seit Langem wird hier viel Wert auf Grünflächen und ein natürliches Stadtbild gesetzt. Daher wird jeder Besucher mit einer entsprechenden Optik begrüßt. Doch auch darüber hinaus hat Wiesbaden viel zu bieten. So ist die Stadt bei Touristen unter anderem wegen ihrer vielen Kulturgüter begehrt. Darüber hinaus hat die Stadt viele Quellen und Thermalbäder zu bieten, die ebenfalls Besucher in die Stadt locken.

    Touristen bedeuten auch für die Glücksspielbranche immer einen enormen Gewinn. Egal, ob die Stadtbesucher planen zu spielen oder schlichtweg über das pompöse Gebäude der Spielbank Wiesbaden stolpern, in jedem Fall bringen sie der Branche entsprechende Gelder. Natürlich besteht auch für sie die Chance, an Geld zu kommen. Hohe Gewinne sind in dem Casino an der Tagesordnung und sind bei jedem Spiel zu holen. Egal, ob sich die Gäste für die Klassiker entscheiden oder ihr Glück an den Automaten herausfordern, in jedem Fall ist es lohnend.

    Neben dem umfangreichen Spielangebot besitzt die Spielbank Wiesbaden außerdem eine erstaunliche Architektur. Sie ist komplett im neoklassizistischen Stil erbaut worden und beinhaltet neben einem Restaurant auch eine Bar. Somit ist auch dem kleinen Hunger und Durst während des Spielens vorgebeugt. Wer sich außerdem für das Glücksspiel interessiert, allerdings nie Gelegenheit hatte, sich damit auseinanderzusetzen, bekommt jedes Wochenende die Chance dazu. Im Rahmen kostenloser Schnupperkurse werden die Gäste an die einzelnen Spiele herangeführt und lernen, wie sie funktionieren.

    Spielauswahl in der Spielbank Wiesbaden

    Die Spielbank Wiesbaden ist eine sehr begehrte Anlaufstelle für Pokerfans aus ganz Deutschland. Mit ihrer ansehnlichen Architektur und der großen Fläche hat sie viel Platz für Turniere, in denen viele Spielformen angeboten werden. Neben dem Klassiker Texas Hold’em, werden auch Omaha, Seven Card Stud und Draw Poker angeboten. Kaum eine deutsche Spieleinrichtung bietet so viele verschiedene Poker-Spielarten.

    Andere Spiele im Casino Wiesbaden:

    Fazit

    Die Spielbank in Wiesbaden ist von enormer Größe und gilt als sehr luxuriös. Darüber hinaus hat sie ein umfassendes Spielangebot und eine enorme Pokerabteilung, die ständig Spieler in ihren Bann zieht.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT