HORSE Poker – was ist das?

    Poker Kartensatz und 4 liegen Pokerkarten

    HORSE Poker ist eine sehr beliebte mixed Game Variante im Poker wie auch Online Poker. Live wurde sie bis 2009 regelmäßig in hoch dotierten Turnieren wie der WSOP ausgetragen. Heute ist sie in Online Casinos zu spielen.

    H.O.R.S.E. ist ein Akronym und steht für die Poker Varianten:

    Hold´em (Texas Hold’em Poker)
    Omaha Hi-Lo (Omaha Poker)
    Razz
    Stud
    Eight or better

    Sämtliche Varianten werden aussschließlich in der Fixed Limit Form gespielt – unter anderem hier:

    Die besten Poker-Anbieter
    Pokerraum Bonus
    Pokerstars 30$ für 10$ spielen
    888 Online Poker 888 Poker 88 Dollar geschenkt spielen
    Online Poker bei Iron Poker Iron Poker 200% bis zu 1500 Euro spielen
    Online Poker bei William Hill William Hill Poker 10 Euro geschenkt spielen
    Everest Poker Logo Everest Poker 200% bis zu 1500 Euro spielen

    Die HORSE Regeln im Detail

    Hier die Poker Regeln der HORSE Variante. Die verschiedenen Pokervarianten werden in einer Party HORSE rundenweise im Wechsel gespielt. Die Party startet mit Fixed Limit Hold´em, geht weiter mit Fixed Limit Omaha Hi-Lo, Limit Razz, dann erst Seven Card Stud in der High Variante und zum Ende der Runde noch einmal Seven Card Stud Hi-Lo. Nach Abschluss der Eight or better Runde (Seven Card Stud Hi-Lo) beginnt der Kreislauf erneut mit Fixed Limit Hold´em. Die Spielart wird im Cashgame jedes Mal genau dann gewechselt, wenn der Button seiner Runde beendet hat. Bei Turnieren ist es dagegen üblich, dass die Pokervariante jeweils zusammen mit dem Limitwechsel der Blinds verändert wird.

    Besonderheiten im Spielablauf

    Bei den meisten Online Turnieren wird der Button beim Wechsel von Omaha Hi-Lo zu Razz „eingefroren“ und erst bei erneutem Erreichen von Fixed Limit Hold´em wieder freigegeben. Dadurch wird verhindert, dass jemand nach den Stud Runden zu viel oder zu wenig Blinds bezahlt.

    HORSE – Ein Gradmesser für Pokerskills

    Der Grund warum HORSE gerade bei Highstakes Spielern so beliebt ist, ist die Möglichkeit sein Können innerhalb eines Turniers / einer Cashgame Runde in gleich mehreren Pokervarianten zu präsentieren. HORSE Poker schwächt Spezialisten und fördert gute bis sehr gute Allrounder und die Vorstellung, dass ein vollkommener Spieler sämtliche Pokervarianten möglichst bis zur Perfektion beherrschen sollte. Deswegen galt das 50.000 $ HORSE Event auf der WSOP bis 2009 stets als Gradmesser für echtes Poker können. Inzwischen wurde HORSE auf der WSOP durch das „The Poker Player´s Championship“ Turnier abgelöst, in dem für 50.000 $ Buy-In 8-Game gespielt wird – ebenfalls eine mixed Game Variante.

    Anbieter für Online Poker

    Die besten Poker-Anbieter
    Pokerraum Bonus
    Pokerstars 30$ für 10$ spielen
    888 Online Poker 888 Poker 88 Dollar geschenkt spielen
    Online Poker bei Iron Poker Iron Poker 200% bis zu 1500 Euro spielen
    Online Poker bei William Hill William Hill Poker 10 Euro geschenkt spielen
    Everest Poker Logo Everest Poker 200% bis zu 1500 Euro spielen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT