Geliebt und gehasst – die Razz Poker Variante

Poker Regeln zu verschiedenen Pokervarianten

Erst himmelhoch jauchzend dann zu Tode betrübt – Razz Poker ist definitiv die bipolare Störung unter den Pokervarianten. Es ist vermeintlich leicht zu schlagen und von den drei großen Stud Varianten zumindest vom Reglement her das simpelste Format, kann jedoch enorm komplex und gleichermaßen frustrierend werden. Auf dem Weg zum vollkommenen Pokerspieler kommst du um Razz Poker jedoch nicht herum, vor allem sobald du dich in den verschiedenen mixed Game Disziplinen versuchen möchtest. Außerdem ist es durchaus spaßig zu spielen – meistens.

Hier kannst Du Poker spielen:

Die besten Poker-Anbieter
Pokerraum Bonus
Pokerstars 30$ für 10$ spielen
888 Online Poker 888 Poker 88 Dollar geschenkt spielen
Online Poker bei Iron Poker Iron Poker 200% bis zu 1500 Euro spielen
Online Poker bei William Hill William Hill Poker 10 Euro geschenkt spielen
Everest Poker Logo Everest Poker 200% bis zu 1500 Euro spielen

Die Razz Poker Regeln im Überblick

Der Ablauf einer Runde Razz gleicht im Wesentlichen dem einer Runde Seven Card Stud, mit dem Unterschied dass es Lowball gespielt wird, also die schlechteste Hand gewinnt.

Jede Runde beginnt für alle Mitspieler mit dem bezahlen des Ante, üblicherweise in Höhe von 1/5 der Small Bet. Im Anschluss werden jedem Spieler 2 verdeckte und eine offene Karte ausgeteilt.

Der Spieler mit der höchsten offenen Karte eröffnet nun die erste Setzrunde durch setzen des Bring Ins (1/2 Small Bet oder 1 Small Bet falls der eröffnende Spieler raisen möchte). Bei gleichen Kartenwerten entscheidet die Farbe – Pik vor Herz vor Karo vor Kreuz.

Spielablauf von Razz Poker

4th Street

Jeder Spieler bekommt anschließend eine weitere offene Karte ausgeteilt, die niedrigste offene Kartenkombination beginnt die Setzrunde (z.B. A 2, die schwächste Kombination). Jede Bet und jedes Raise muss in dieser Setzrunde in Höhe der Small Bet erfolgen.

5th Street und 6th Street

Der Ablauf der beiden auf die 4th Street folgenden Setzrunden gleicht sich exakt: Jeder Spieler erhält jeweils eine weitere offene Karte ausgeteilt und es eröffnet weiterhin der Spieler mit der niedrigsten offenen Kartenkombination. Jede Bet und jedes Raise muss jetzt in Höhe der Big Bet erfolgen.

7th Street

Die letzte Karte wird verdeckt ausgeteilt. Die letzte Setzrunde eröffnet der Spieler, welcher auch in der 6th Street eröffnet hat. Wurde die Setzrunde beendet beginnt der Showdown.

Showdown

Es gewinnt die niedrigste 5-Kartenkombination, Flushes und Straights werden ignoriert. Das Ass zählt als niedrigste Karte.

Handstärke ermitteln beim Razz Poker

Es werden die niedrigsten 5 Karten aus dem eigenen 7-Karten-Blatt herausgesucht und anschließend in absteigender Reihenfolge mit den 5-Kartenkombinationen der anderen Mitspieler verglichen. Das heißt wir nehmen die höchste Karte unserer Hand und vergleichen sie mit der höchsten Karte eines anderen Blattes, ist unsere höchste Karte niedriger als die des anderen Blattes gewinnen wir. Sind beide höchsten Karten identisch werden die zweithöchsten Karten verglichen usw. . 3 4 5 6 7 gewinnt z.B. gegen A 2 3 4 8. Die bestmögliche Hand beim Razz ist das sogenannte Wheel, A 2 3 4 5.

Werden Hände wie Pairs, 3oaK etc. gebildet, gewinnt gemäß des offiziellen Pokerhandrankings immer die schlechteste Hand. Haben 2 Spieler das gleiche Pair, gewinnt der schlechtere Kicker.

Spiele Razz Poker online

Diese Online Casinos bieten Poker in verschiedenen Varianten an:

Die besten Poker-Anbieter
Pokerraum Bonus
Pokerstars 30$ für 10$ spielen
888 Online Poker 888 Poker 88 Dollar geschenkt spielen
Online Poker bei Iron Poker Iron Poker 200% bis zu 1500 Euro spielen
Online Poker bei William Hill William Hill Poker 10 Euro geschenkt spielen
Everest Poker Logo Everest Poker 200% bis zu 1500 Euro spielen