So lernst Du Bluffen beim Pokern

Poker Regeln online lernen

Beim Poker muss man als erfolgreicher Pokerspieler bluffen können. Bluffen ist vermutlich die am häufigsten diskutierte Strategiefrage im Pokerbereich, wird allerdings weniger häufig angewandt, als man glauben könnte. Das Bluffen ist eine wichtige Komponente, die das Pokerspiel meist erst zu einem interessanten Spiel macht. Ist man nicht in der Lage, einen Bluff zur richtigen Zeit einzusetzen, wird man höchst unwahrscheinlich mit Gewinn den Tisch wieder verlassen. Einen Bluff benutzt man in der Regel dann, wenn man ein schlechtes oder gar kein Gewinnblatt auf der Hand hat. Damit kann man den Pott immer noch stehlen, weil man den Gegenspielern glauben machen kann, es wäre ein großes Blatt in der eigenen Hand. Um richtig entscheiden zu können, ob ein Bluff sinnvoll und angebracht ist oder nicht, gibt es mehrere Dinge, die dringend Berücksichtigung finden müssen.

Wichtig ist, den Pokerspielertypen einschätzen zu können. Spielt dieser z.B. wie eine Calling Station ist es nicht ratsam, hier einen Bluff zu versuchen. Es ist ebenfalls nicht ratsam zu bluffen, wenn noch drei oder mehr Gegner am Tisch sitzen. Die Wahrscheinlichkeit, einen Bluff gegen einen einzelnen Spieler durchzubringen, ist sehr viel höher.

Die wohl wichtigste Fähigkeit, wenn es um das Bluffen geht, ist das Lesen können. Wer einen Spieler gut lesen kann, hat eine deutlich größere Chance eine gute Gelegenheit für Bluffs zu erkennen.

Als guter Pokerspieler sollte man außerdem die Fähigkeit besitzen, das sogenannte Board einschätzen zu können. Sollte das Board so aussehen, dass man die Gegner schlagen könnte und einige Drawingmöglichkeiten bietet, ist es unwahrscheinlich, das ein Bluff gelingen wird. Zu berücksichtigen ist auch die Pott-Größe. Aufgrund der größeren Pott-Odds bei großen Potts ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass hier die Spielgegner callen werden, was den Bluff in der Regel zunichte macht.

Als letztes Entscheidungskriterium gilt die Spielposition. Sitzt man an einer späten Spielposition, hat man normalerweise mehr Informationen über die Gegnerhände und kann besser entscheiden, ob ein Bluff gelingen kann oder nicht. Es ist für ein erfolgreiches Pokerspiel ungemein wichtig, diese Punkte zu beachten, wenn man vor der Entscheidung steht, einen Bluff zu riskieren oder es lieber nicht zu tun.

Spiele hier Poker online:

Lust Poker online zu spielen? Diese Online Casinos bieten das beliebte Casino Spiel an. Probiere es doch gleich mal aus. Die Poker Regeln findest Du hier, falls Du Dich noch damit vertraut machen musst.

AnbieterBonusVorteileBewertung InfosSpielen
Winner Poker bis 1500€ Bonusgroßer Bonus
anmelden per Facebook
VIP Programm
[star rating="4.0" max="5"]mehr lesenJetzt spielen!Winner Poker
888 Online Poker 20 $ geschenktguter No Deposit Bonus
Paypal akzeptiert
bekanntes Casino
[star rating="4.0" max="5"]mehr lesenJetzt spielen!888 Poker
Online Poker bei Ladbrokes bis 1500€ geschenktgroßer Bonus
kein Download nötig
wöchentliche Booster
[star rating="4.0" max="5"]mehr lesenJetzt spielen!Ladbrokes Poker
Online Poker bei William Hill bis 100€ geschenktfür Neulinge geeignet
seriöser Anbieter
kein Download nötig
[star rating="4.0" max="5"]mehr lesenJetzt spielen!William Hill Poker
Online Poker bei William Hill 10€ geschenktViele Prämien
200% Bonusangebot
Treue-Programm
[star rating="4.0" max="5"]mehr lesenJetzt spielen!William Hill Poker