Spielbank Bad Kissingen: Sommerfest mit tollem Hintergrund

    Am 27. Mai veranstaltet die Spielbank Bad Kissingen zum ersten Mal ein Sommerst im neu gestalteten Innenhof des Luitpoldbades. Die Veranstaltung steht dabei unter einem besonderen Stern und folgt dem Motto: „Drehen und Spielen für Bedürftige“ – ein toller Ansatz.

    Reinerlös wird gespendet

    Von 11 bis 17 Uhr lädt die Spielbank Bad Kissingen am 27. Mai zum Sommerfest unter dem Motto „Drehen und Spielen für Bedürftige“. Der Hintergrund ist also durchaus ernst und es wird der Reinerlös zu gleichen Teilen an den Hospizverein Bad Kissingen, der Christian Presl-Stiftung und die Nüdlinger Werkstätten der Lebenshilfe e.V. Schweinfurt gespendet.

    Neben einem bunten Kinderprogramm und Live-Musik werden auch Führungen durch die Spielbank selbst angeboten. Für den guten Geschmack während der Veranstaltung sorgt das Restaurant „Luitpolds“.

    Bildquelle: ThomasWolter @ Pixabay

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT