Las Vegas: Tödlicher Angriff auf Mitarbeiter des Venetian Casinos

Las Vegas kommt einfach nicht zur Ruhe. Nachdem es in der Vergangenheit mehrere Angriffe in der Stadt der Spieler gegeben hatte, gibt es jetzt ein neues Delikt zu beklagen. Eine Gruppe Casino-Angestellter des Venetian Resorts wurde attackiert – vermutlich von einem ehemaligen Arbeitskollegen.

Stellvertretende Leiterin wurde erschossen

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Gruppe der Angestellten aus dem Venetian Resort attackiert, als sie gerade ein gemeinsames Picknick veranstaltete. Der Angreifer habe sich der Gruppe genährt und anschließend mehrmals Schüsse abgegeben.

Tödlich getroffen wurde Mia Banks, die stellvertretende Leiterin des Casino-Bereichs, ein weiterer leitender Angestellter wurde verletzt. Beim Schützen soll es sich um Anthony Wrobel handeln, der 15 Jahre lang als Dealer im Venetian Casino tätig war. Derzeit ist der Mann auf der Flucht, die Polizei fahndet allerdings mit Hochdruck nach dem Täter.

Bildquelle: skeeze @ Pixabay