Grand Casino Luzern: Gute Stimmung bei der Generalversammlung

    Nicht immer waren die Aktionäre des Grand Casinos Luzern in den letzten Jahren voller guter Stimmung bei der Generalversammlung. Jetzt allerdings sieht es ein bisschen anders aus, denn das Casino kann attraktive Zahlen vorlegen und seine Aktionäre so begeistern.

    Über 600 Aktionäre waren anwesend

    Über 600 Aktionäre waren im Grand Casino in Luzern anwesend, als die Generalversammlung gestartet wurde. Am Ende kann Guido Egli, der Präsident der Kursaal-Casino AG Luzern mit dem Abend enorm zufrieden sein. Alle Anträge seinerseits wurden von den Aktionären durchgewinkt, gleichzeitig waren auch die Aktionäre glücklich.

    Immerhin wurde ein Betriebsertrag von 5,21 Millionen Franken im Jahr 2017 erzielt, was gegenüber 2016 einem Plus von 1,1 Prozent entspricht. Das operative Ergebnis stieg um fast fünf Prozent auf 1,41 Millionen Franken an.

    Bildquelle: stux @ Pixabay

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT