Casino Bad Mondorf: Spielbank wird 35 Jahre alt

Nur die Wenigsten hätten damit gerechnet, dass die Spielbank in Bad Mondorf wirklich zu einem Erfolg wird. Immerhin wusste Ende der 1970er-Jahre niemand, wie genau die Spielbank in Luxemburg angenommen wird. Nach 35 Jahren lässt sich als Fazit ziehen: Sehr gut.

Einziges Casino in Luxemburg nahm 1983 den Dienst auf

Ende der 1970er-Jahre wurde in Luxemburg in Bad Mondorf das bisher einzige Casino des Landes eröffnet. Seine Türen geöffnet hat dieses im Jahre 1983, womit gleichzeitig eine beeindruckende Erfolgsgeschichte geschrieben wurde.

Mittlerweile ist vom alten Ursprung nach mehreren Umbauten und über 68 Millionen Euro Investitionen nicht mehr viel zu erkennen, dennoch hat die Spielbank ihren Charme über die Jahre hinweg nicht verloren. Bürgermeister Lex Delles unterstrich den Stellenwert des Casinos auf der Geburtstagsfeier durch die Aussage: „Niemand von meiner Generation, und ich bin Jahrgang 1984, kann sich Bad Mondorf ohne das Casino 2000 und den Thermalkomplex vorstellen.“ In diesem Sinne: Auf die nächsten 35 Jahre!

Bildquelle: GregMontani @ Pixabay