Bally Wulff: Neue Spielepakete für Casinos und Gastronomie

Bally Wulff musste die eigene Software auf de Geldspielgeräten wie alle anderen Hersteller auch im vergangenen Jahr verändern und so auf die neuen Vorgaben der technischen Richtlinie 5.0 achten. Der Entwickler aus Berlin hat seine Kunden in den vergangenen Monaten daher dazu aufgerufen, ihr Feedback mitzuteilen und hat auf dieses nun reagiert. Die Folge: Neue Automaten und gleich fünf neue Titel können schon bald in den Spielbanken und sogar der Gastronomie gespielt werden.

Auf Feedback der Kunden reagiert

Mit einem ganzen Schwall von Neuentwicklungen läutet der Berliner Entwickler Bally Wulff in diesen Tagen den Frühling ein. Der Berliner Konzern stellt gleich mehrere Spielautomaten für Casinos und den Gastronomiebetrieb vor, zusätzlich werden auch noch neue Spiele ihren Weg zu den Spielern finden. Vorausgegangen ist dieser Entwicklung offenbar das Feedback der Kunden, welches das Unternehmen seit der Umstellung auf TR 5.0 eingeholt hat. So jedenfalls erklärte es Geschäftsführer Lars Rogge: „Wir haben alle Erfahrungen und Kundenfeedbacks aus den letzten Wochen und Monaten seit dem Wechsel auf TR 5in unsere Produkte einfließen lassen. Unsere Software erreicht damit ein neues Level des Entertainments.“

Besonders hervorgehoben wird vom Konzern der Shine Reloaded, der in zwei unterschiedlichen Varianten für den Casino-Betrieb angeboten wird. Zum einen kann die Red Hot Firepot Max Variante für große Jackpots gespielt werden, zum anderen wird der Automat auch in der Crystal Ball Freepot Variante angeboten. In beiden Fällen kommt der Shine Reloded mit einem 65er-Spielepaket, welches eine Mischung aus modernen TR5-Entwicklungen und älteren Klassikern bietet. Wiederum speziell für den Gastronomiebereich wurden in Berlin der kleinere Laser Reloaded und der kleinere Fire Reloaded entwickelt. In beiden Fällen warten 30 Spiele auf die Kunden, zu denen beispielsweise Fancy Fruits oder Explodica gehören. Darüber hinaus bietet der Fire Reloaded als Red Hot Firepot Max sogar noch die Chance auf einen Jackpot-Gewinn.

Neuer Inhalt ebenfalls dabei

Abgesehen von der neuartigen Optik der Spielstationen hat Bally Wulff auch daran gedacht, das Portfolio inhaltlich aufzubessern. Gleich fünf neue Spiele werden so als Bonusgames in die neuen Pakete integriert. Hierzu gehört beispielsweise der Slot Sun Fire, der heißen und flammigen Spielspaß verspricht. Spieler müssen möglichst viele glühende Feuerringe sammeln und sich hierdurch das Sticky-Numbers-Feature sichern. Anschließend können in drei Freespins so viele Ringe wie möglich für einen Gewinn gesammelt werden. Sun Fire ist allerdings nicht das einzige spektakuläre Game. Auch Duck Shooter dürfte viele Spieler begeistern, da hier bis zu 25 Freispiele auf einen Schlag aktiviert werden können. Und in denen muss der Jäger dann möglichst viele Enten für große Gewinne erlegen.

Möglicherweise bekannt sein dürfte dem einen oder anderen Spieler das Spielprinzip von Hamster’s Paradies. Die Merkur Spiele „Alles Spitze“ oder auch „Rasputin“ sind recht ähnlich in des neuen Slots. Spieler müssen in Hamster’s Paradise Leckereien einsammeln und so Stufen zu verschiedenen Gewinnen erklimmen. Mit einem Joker geht das etwas schneller, sollte allerdings der Hamster erscheinen, macht sich dieser über die Vorräte und damit die Gewinne der Spieler her.

Secret Mission und Wild Zone ergänzen die Vielfalt

Ebenfalls neu auf den Markt gebracht wird von Bally Wulff zudem der Titel Secret Mission. Hier sind einige der Walzen mit Mystery-Feldern belegt, die erst nach einer kurzen Wartezeit ihren wahren Wert offenbaren. Je besser dies Mystery-Symbole also platziert werden, desto größer fallen die möglichen gewinne für die Spieler aus. Wild Zone wiederum verfolgt einen ganz anderen Ansatz als die anderen Titel. In diesem Spiel sind die Walzen zwei bis vier die Wild Zone und verändern sich von Dreh zu Dreh. Sollte hier ein Wild-Symbol landen, wird die gesamte Zone Wild und ermöglicht somit große Gewinnkombinationen und Vollbilder. Keine Frage: Mit diesen neuen Titeln dürfte Bally Wulff wieder einmal für zahlreiche Begeisterung bei den Spielern sorgen. Das sieht auch Geschäftsführer Rogge so, der erklärt: „Mit den fünf Reloaded-Spielen wollen wir unseren Kunden zusätzlich ein paar saftige Happen bieten, mit denen sie ihre Spielgäste begeistern können. Unsere Reloaded-Spielepakete sind ein absolutes Frühjahrs-Highlight, das sich keiner entgehen lassen sollte.“ Bis der Konzern auch hier die ersten Feedbacks erhalten wird, dürften aber noch ein paar Tage vergehen.