Admiral: David Hasselhoff als neues Testimonial

Testimonials sind für die Glücksspielunternehmen in den letzten Jahren ein wichtiger Faktor geworden, um die eigene Position hervorzuheben und für Spieler auch im Vergleich mit der Konkurrenz noch stärker aufzufallen. Genau das dürfte jetzt auch dem Unternehmen Admiral gelungen sein. Der Konzern stellte auf der Iconvienna Brand Global Summit im Novomatic-Forum nämlich niemand geringeren als David „The Hoff“ Hasselhoff als neues Testimonial vor.

Das erste richtig prominente Werbegesicht von Admiral

Auch wenn es in der Glücksspielbranche mittlerweile die Regel ist, das eigen Angebot mit einem prominenten Werbegesicht zu untermauern, hat sich der Glücksspielriese Admiral in dieser Hinsicht bislang vornehm zurückgehalten. Tatsächlich ist David Hasselhoff nun das erste prominente Werbegesicht des Konzerns überhaupt – dafür aber eben auch ein richtiges Aushängeschild, welches nahezu auf der ganzen Welt bekannt ist. Erstmalig vorgestellt wurde „The Hoff“ als Testimonial auf der Iconvienna Brand Global Summit im Novomatic-Forum. Bereits ab diesem Sommer soll der US-Serienstar den Konzern in seiner neuen Admiral-Markenkampagne unterstützen und dafür das bekannte Gesicht in die Kamera halten. Admiral selber ist mit mehr als 250 Filialen im ganzen Land einer der führenden Anbieter für Sportwetten und Glücksspiele in Österreich. Der Konzern ist zudem eine Marke der weltbekannten Novomatic AG, welche unter anderem auch Anteile an den Casinos Austria hält.

Dass die Wahl ausgerechnet auf einen Weltstar wie David Hasselhoff gefallen ist, ist natürlich kein Zufall. Hasselhoff hat als Star zahlreicher Serien wie „Baywatch“ oder „Knight Rider“ Kultstatus erreicht, zusätzlich dazu hat der Serienstar auch schon Eindrücke als Sänger hinterlassen können. In diesem Zusammenhang wird „The Hoff“ in diesem Jahr auch noch drei Konzerte in Österreich geben. Für seine neue Rolle als Werbegesicht von Admiral ist Hasselhoff aber bereits im Einsatz und wurde schon in dieser Woche erstmalig vor der Kamera präsentiert. Die Aufnahmen für die neue Werbekampagne sollen ebenfalls bereits in vollem Gange sein und im Frühsommer 2019 präsentiert werden.

Hasselhoff verkörpert Spirit des Unternehmens

Paul Kozelsky, der Geschäftsführer der Admiral Sportwetten GmbH, erklärte im Rahmen der Verpflichtung, dass Hasselhoff als Person genau den Spirit des Unternehmens verkörpere. Im Detail erklärte der Geschäftsführer: „Wir möchten den Kunden und Gästen mit unserem Sportwett- und Glücksspielangebot in den Filialen und Sportbars abwechslungsreiche sowie spannende Unterhaltung bieten. Als Entertainment-Profi verkörpert David Hasselhoff diesen Spirit perfekt, deshalb bin ich sehr stolz auf diese Kooperation.“ Ähnlich sieht es auch Monika Racek, die als Vorstandsvorsitzende der Admiral Casinos & Entertainment AG fungiert: „David Hasselhoff hat Kultstatus erreicht. Da er ein großer Österreich-Fan ist und sich trotz seiner internationalen Erfolge besonders mit den heimischen Fans verbunden fühlt, passt er perfekt zu unserer Marke.“

In der Tat ist es kein Geheimnis, dass „The Hoff“ als großer Sportfan bezeichnet werden kann. Das unterstrich der Schauspieler ebenfalls noch einmal in einem Statement, gleichzeitig lobt er auch das Land Österreich. „Ich bin begeistert von dieser Zusammenarbeit, denn ich bin ein riesiger Sportfan. Egal ob Fußball-WM oder Eishockey, die Spannung und die Atmosphäre sind einfach einzigartig. Dabei fiebere ich mit den Athleten und den Zuschauern mit. Es freut mich sehr, dass ich als Markenbotschafter nun öfter in Österreich sein kann. Das Land ist einfach wunderschön und das österreichische Publikum ist Spitze“, so der US-Schauspieler über sein Engagement bei Admiral. Im Fokus der Zusammenarbeit, welche übrigens von der Firma Kobza and The Hungry Eyes umgesetzt wird, steht hier zunächst der Werbespot für das österreichische Fernsehen. Im Frühsommer soll die Werbekampagne dann vollständig gelauncht werden und so neben dem TV auch Printmedien und die sozialen Netzwerke abdecken. Ob die Investition in Hasselhoff dann auch an den Spielautomaten und Wett-Terminals von Admiral als lohnenswert bezeichnet werden kann, bleibt aber erst einmal abzuwarten.