Spielbank: Ist das Sakko immer Pflicht?

Spielbanken stehen auch in der heutigen Zeit für einen gewissen Stil und ein erstklassiges Ambiente. Dazu tragen natürlich auch die Besucher bei, welche im besten Fall nicht in Jogginghose und Trainingsshirt eine Spielbank besuchen. Aber ist die Abendgarderobe beim Besuch wirklich Pflicht?

Elegante Kleidung reicht oftmals aus

Die meisten Spielbanken legen auf ihrer Webseite klar fest, in welcher Kleidung sie ihre Spieler gerne sehen würden. Unterschieden wird hier in der Regel zwischen dem Automatenbereich und dem Bereich für die Tischspiele. Im Automatenbereich wird oftmals keine Kleiderordnung vorgegeben, beim Tischspiel sieht es anders aus.

Hier ist in den meisten Spielbanken tatsächlich die Abendgarderobe Pflicht, wobei einige Betreiber auch einen etwas zwangloseren Kleidungsstil zulassen. Hier kann zum Beispiel auch mit einer Jeans und einem Sakko gespielt werden. Generell gilt aber in jeder Spielbank, dass auf das äußere Erscheinungsbild der Besucher genau geachtet wird.

Bildquelle: Hans @ Pixabay