Gauselmann: Besuch von Bielefeld-Geschäftsführer Markus Rejek

Die Gauselmann-Gruppe und Arminia Bielefeld verbindet bereits seit vielen Jahren eine enge Kooperation, schließlich ist Gauselmann unter anderem mit seinen Sportwetten-Produkten im Stadion der Arminia vertreten. Jetzt hat man sich wieder einmal getroffen und mit anderen Partnern die Pläne für die Zukunft besprochen.

Arminia als Herzensangelegenheit

Paul Gauselmann erklärte zum Entstehen der Partnerschaft: „Schon seit Jahren sind wir ein verlässlicher Partner des DSC Arminia Bielefeld und unterstützen den ostwestfälischen Traditionsverein aktuell mit unserer Sportwettenmarke XTiP.“

Finanziell geht es der Arminia aktuell wieder einmal nicht so gut, weshalb nun erneut nach Hilfe bei Gauselmann und anderen Partnern gebeten wurde. Paul Gauselmann erklärte hierzu: „Als wir hörten, dass dringend finanzielle Unterstützung für einen Neustart benötigt wird, haben wir uns dazu entschlossen, dem Verein kurzfristig zu helfen.“ Darüber hinaus soll auch über die laufende Spielzeit hinaus weiterhin eine Kooperation bestehen – welche mit Ikone und XTiP-Testimonial Lukas Podolski möglicherweise sogar noch weiter ausgebaut werden kann.

Bildquelle: MichaelGaida @ Pixabay