Casinos Austria: Neue Führung im Casino Zell am See

Ab dem 1. März 2018 weht im Casino Zell am See ein neuer Wind. Der bisherige Chef Paul Vogel wird ins Casino Velden wechseln. Neuer Mann an der Spitze in Zell wird dann Hannes Huter, der bei den Casinos Austria eine beeindruckende Karriere hingelegt hat.

Vom Spieltechniker zum Casino-Direktor

Mit Hannes Huter wird ein interner Mann an die Spitze des Casinos in Zell gesetzt, der bereits seit 25 Jahren für die Casinos Austria tätig ist. Huter hat eine beeindruckende Karriere hingelegt und begann als Spieltechniker im Unternehmen. Anschließend wurde er zum Saalchef, Gaming Manager und Leiter des Casinos in Innsbruck.

Trotz der jahrelangen Erfahrung wird sich Huter in seiner neuen Position sicherlich erst einmal sortieren müssen. Genau wie Vorgänger Paul Vogel wird nämlich auch Huter neben dem Casino Zell am See auch das Casino in Kitzbühel leiten. Zum Start erklärte der neue Direktor, dass er sich sehr auf seine Aufgabe freue und Paul Vogel für die „hervorragende Basis“ danke.

Bildquelle: ariellefisch @ Pixabay