Neue Zimmer im Park MGM ehemals Monte Carlo

    Das Monte Carlo Park MGM Las Vegas wird gerade umgebaut. Im Herbst 2018 soll alles im neuen Glanz erstrahlen. Der Eingangsbereich wurde bereits 2015 aufwendig erweitert, der veraltet Brunnen wich einer kleinen Piazza mit Restaurants und Caffe Haus. Doch damit ist der große Umbau noch lange nicht beendet.
    Bereits 2012 entschloss man sich auch das gesamte Hotel aufwendig zu renovieren. Neben einem neuen Theater, dem Park Theater, wurde auch “The Park MGM” gebaut.

    “The Park MGM”

    The Park MGM ist eine neue Meile zwischen dem New York New York und dem alten Monte Carlo Resort and Casino. Es wurde die große “T-Mobile Arena” errichtet. Ein neues Parkhaus und viele Restaurants wurden ebenfalls aus dem Boden gestampft. Das gesamte Areal erinnert an einen Park und fügt sich neben dem New York New York Resort and Casino super ein. Nur das Nachbarhotel passte nicht ganz. Somit entschied man sich auch das Hotel einem Make-Over zu unterziehen.

    the park Mgmg

    Die Renovierung

    Ab Herbst 2016 merkte man im Casino das an allen Ecken Renovierungen anfingen. Der Spielbetrieb blieb jedoch bestehen. Stellwände wurden errichtet um den Baulärm zu minimieren. Nun ist es nicht mehr zu übersehen, an allen Ecken wird nun gearbeitet. Die Etagen werden nach und nach umgestaltet. Das Gute ist, dass man von dem Krach nichts mitbekommt. Es werden immer 3 Etagen gesperrt. Der Umbau findet aber jeweils nur in der mittlerer Etage statt. Dieses solltest Du bei den Buchungen beachten.

    Ab wann kann man in die neuen Zimmer?

    Voraussichtlich ab August 2017 kannst Du inoffiziell in die neuen Zimmer kommen. Einfach am Hotel-Desk fragen, ob Du ein neues renoviertes Zimmer bekommen könntest. Wir haben durch einen netten Kontakt im Monte Carlo die ersten Bilder erhalten.

    Park MGM Queen

    Die Zimmer sehen klasse aus. Ein sehr modernen look mit deutlichen Farbakzenten. Die Badewanne wird ersatzlos gestrichen. Stattdessen gibt es eine große, geräumige Dusche.

    Park MGM King

    Das King Zimmer erhält eine deutliche Änderung. Das Bett wird aus der Mitte gerückt und an die Wand des Bades geschoben. Der Vorteil liegt auf der Hand: Es entsteht ein geräumiges Zimmer mit tollen Ausblick. Auch hier verschwindet die Badewanne und wird gegen eine Dusche eingetauscht.

    Neue Bilder von vegas.eater

    Es gab bereits Gerüchte das eine neue Brück entstehen soll. Auf einem Bild ist es nun auch zu erkennen. Desweiteren kann man erkennen, dass das “Diabolos Kantina” bald nicht mehr zu sehen sein wird. An dieser Stelle entsteht wohl der neue Haupteingang. Was jedoch mit der Piazza passiert wissen wir noch nicht. Es bleibt weiter spannend. Weiteres findest Du hier: https://vegas.eater.com/2017/7/27/16051310/eataly-update-park-mgm

    Hier ist gut zu erkennen wie der Handlauf einer Rolltreppe die Gäste nach unten befördert.
    Neue Restaurants entstehen wohl auch seitlich des Einganges.

    Das Monte Carlo Resort Las Vegas

    Das Monte Carlo wurde 1996 in Las Vegas eröffnet, es sollte Glamour und Prunk des alten Europa und Monaco widerspiegeln. Themenressorts waren in den 90er ´n in Las Vegas schwer angesagt. Mit 3002 Zimmern und Suiten gehört es zu den großen Casino Hotels am “Las Vegas Strip”.

    2008 gab es bei Schweißarbeiten einen großen Brand am Dach des Gebäudes. Glücklicherweise gab es keinen großen Personenschaden. Jedoch musste das Hotel aufwendig renoviert werden. Die Letzte Etage erhielt ein sehr kleines und Exklusives Hotel im Hotel – das Hotel32.

    Weiter infos und Buchungen über: https://www.montecarlo.com/en.html

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT